Datum: 01-04-2022
Ort: Leuchtturm 't Hoge Licht

Die Ausstellung von Jan van Schalkwijk Ziet het Anders ist vom 1. April bis 5. November 2022 im Leuchtturm 't Hoge Licht zu sehen.

Landschaften auf Ölfarbe

Jan van Schalkwijk malt Ölgemälde von Landschaften mit erkennbaren Elementen wie besonderen Bäumen, Säulen und Kacheln. Auch Leuchttürme wie die von Westkapelle, Breskens, Nieuw Haamstede, Texel und Ploumanach in der Bretagne sind in den Gemälden zu finden.

Weitere Arbeiten von Jan van Schalkwijk

Jan hat verschiedene Aufträge für Unternehmen, Kommunen, Schulen, Museen und Künstler ausgeführt und macht auch freie Arbeiten. 2011 gab er eine von der japanischen Künstlerin Ayako Rokkaku entworfene Skulptur für ihre Ausstellung in der Kunsthal in Rotterdam in Auftrag. Beim DecorAtelier der Dutch National Opera & Ballet, NO&B, ist er seit vielen Jahren als Dekorateur und Modellbauer für große Produktionen tätig. Dort führte er unter anderem Arbeiten auf, die von Karel Appel und Anish Kapoor entworfen wurden.

Mehr Informationen

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Leuchtturms 't Hoge Licht besichtigt werden.